goAtlantis.de

Das individuelle Reisebüro für Studenten und Nicht-Studenten.

goAtlantis

goRoundTheWorld.de

Mit dem Round the World Ticket (RTW Ticket) einfach und günstig um die Welt reisen.

Round The World Tickets

goSuedafrika-Reisen.de

Finden Sie Ihre Reise durch Südafrika. Ob individuell, in Gruppe oder privat geführt.

goSüdafrika-Reisen

hausboote-mv.de

Hausboote führerscheinfrei, Charterboote für Ihren Bootsturlaub in Deutschland.

Hausboote-MV

großsegler-reisen.de

Mitsegelmöglichkeiten auf Großseglern weltweit. Schiffe für Firmen und Events.

Großsegler-Reisen

maltasprachreisen.de

Englisch lernen auf Malta. Ob Standard- oder Intensivkurs. Wir haben Ihren Sprachkurs!

MaltaSprachreisen

Neuseeland abseits der ausgetretenen Pfade

Mietwagenreise ab Auckland bis Christchurch oder umgekehrt inkl. Stewart Island und Doubtful Sound mit 2 Übernachtungen an vielen Orten

ab 2269 EUR p. P.
Neuseeland Moeraki Boulders

Übersicht

Highlights

  • Forgotten World Highway
  • Doubtful Sound
  • Stewart Island
  • Bay of Islands
  • 2 Übernachtungen an vielen Orten

Gut zu wissen

  • Unterschiedliche Mietwagenkategorien zur Auswahl
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich
  • Auch in umgekehrter Richtung machbar
  • Termine: täglich (nicht buchbar an einzelnen Tagen)

Reiseverlauf

1. Tag: Auckland

Übernahme Ihres Mietwagens. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um Auckland, die "Stadt der Segel" zu erkunden. Unterkunft: Auckland City *** (Bud.), Mercure ***+ (Std.)

2. Tag: Auckland - Hokianga

Sie fahren in Richtung Norden, können das interessante Kauri-Museum in Matakohe besuchen und anschließend die Kauri-Baumriesen im Waipoua Forest bestaunen. Tagesziel ist Hokianga. Unterkunft: Copthorne Hotel & Resort *** (Bud./Std.), Tageskilometer: ca. 280 km

3. Tag: Hokianga - Bay of Islands

Vorbei an schönen Stränden und kleinen Fischerorten erreichen Sie die malerische Bay of Islands. Unterkunft: Averill Court *** (Bud.) / Kingsgate Paihia ***+ (Std.), 2 Nächte, Tageskilometer: ca. 130 km

4. Tag: Bay of Islands

Es gibt viel zu tun in der Bay. Bootsfahrten, Kajak fahren, Besuch des Treaty Houses in Waitangi, Busfahrten nach Cape Reinga und und und...

5. Tag: Bay of Islands - Auckland

Auf dem Highway oder auf Nebenstraßen geht es zurück nach Auckland. Machen Sie einen Spaziergang, und suchen Sie sich einen Platz am Wasser zum Abendessen. Unterkunft: Auckland City *** (Bud.), Mercure ***+ (Std.), Tageskilometer: ca. 230 km

6. Tag: Auckland - Coromandel

Fahrt zur subtropischen Coromandel Halbinsel. Entspannen Sie an einem der schönen Sandstrände der Region, graben Sie sich bei Ebbe ein Loch am Hot Water Beach oder wandern Sie zur spektakulären Cathedral Cove. Unterkunft: Pauanui Pines *** (Bud./Std.), Tageskilometer: ca. 150 km

7. Tag: Coromandel - Rotorua

Sie fahren die Ostküste entlang, können einen Stopp am Vogelschutzgebiet Opoutere Beach einlegen oder das Kiwi Fruit Centre in Te Puke besuchen. Bestaunen Sie in Rotorua Geysire, dampfende Vorgärten und brodelnde Schlammpools. Unterkunft: Bella Vista *** (Bud.), Sudima **** (Std.), Tageskilometer: ca. 200 km

8. Tag: Rotorua - Tongariro N.P.

Sie fahren am Waiotapu Thermal Wonderland vorbei und können dem Waimangu Volcanic Valley einen Besuch abstatten. Lake Taupo bezaubert an klaren Tagen mit toller Sicht auf die Vulkane. Tagesziel ist der Tongariro Nationalpark. Unterkunft: Skotel *** (Bud.), Chateau Tongariro **** (Std.), Tageskilometer: ca. 180 km

9. Tag: Tongariro N.P. - New Plymouth

Erkunden Sie einen der zahlreichen Wanderwege bevor Sie sich über den ‘Forgotten World Highway’ auf den Weg machen. Dieser führt durch ursprüngliche, abgelegene Landschaften, u.a. über drei Bergsättel - hier ist der Weg das Ziel. Unterkunft: Coronation Court Motel *** (Bud.), Copthorne **** (Std.), Tageskilometer: ca. 250 km

10. Tag: New Plymouth - Wellington

Fahrt entlang der Westküste nach Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Eine Stadtrundfahrt und ein Besuch von Te Papa, Neuseelands Nationalmuseum, sind sehr zu empfehlen. Unterkunft: Bay Plaza *** (Bud.), Travelodge ***+ (Std.), Tageskilometer: ca. 360 km

11. Tag: Wellington - Abel Tasman N.P.

Bei Buchung inkl. Mietwagen nehmen Sie Ihr Fahrzeug mit auf die Fähre nach Picton. Nach einer Überfahrt durch die Marlborough Sounds (ca. 3 Stunden) fahren Sie weiter zum Abel Tasman Nationalpark. Unterkunft: Motueka Garden Motel *** (Bud.), Marahau Lodge **** (Std.), 2 Nächte, Tageskilometer: ca. 170 km

12. Tag: Abel Tasman Nationalpark

Der Park bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Sie können auch einfach von Ihrer Unterkunft aus zu einer der nächsten Buchten wandern oder optional entlang der Küste mit dem Kajak fahren.

13. Tag: Abel Tasman N.P. - Punakaiki

Schöne Fahrt durch Buller Gorge zur Westküste. Am Cape Foulwind bei Westport können Sie eine Robbenkolonie besuchen. Nach Besichtigung der Pancake Rocks in Punakaiki empfehlen wir eine leichte Wanderung entlang des Pororari Rivers. Unterkunft: Punakaiki Resort ***+, Tageskilometer: ca. 290 km

14. Tag: Punakaiki - Franz Josef

Entlang der zerklüfteten, dramatischen Westküste geht es zu den Gletschern des Westland Nationalpark. Hier sind Gletscher, Regenwald und Küste so nah beieinander wie nirgendwo sonst. Unterkunft: Glacier View Motel *** (Bud.), Glenfern Villas **** (Std.), 2 Nächte, Tageskilometer: ca. 220 km

15. Tag: Westland N.P. / Franz Josef

Besichtigen Sie das interessante Hukawai Glacier Centre in Franz Josef oder informieren Sie sich im Visitor Centre über Wanderungen und (Helikopter-) Touren in diesem Gebiet.

16. Tag: Franz Josef - Queenstown

Bei Haast Village verlassen Sie die Westküste und fahren über den Haast Pass nach Wanaka am gleichnamigen See. Über die Crown Range, eine Bergstraße, erreichen Sie Queenstown. Unterkunft: Aspen Hotel *** (Bud.), Copthorne Lakefront **** (Std.), Tageskilometer: ca. 350 km

17. Tag: Queenstown - Te Anau

Entlang des Lake Wakatipu fahren Sie nach Te Anau, Ausgangspunkt für den Fiordland Nationalpark. Unterkunft: Kingsgate *** (Bud.), Distinction Luxmore ***+ (Std.), 2 Nächte, Tageskilometer: ca. 180 km

18. Tag: Te Anau

Eine kurze Fahrt nach Manapouri, von wo aus ein Tagesausflug zum Doubtful Sound startet. Der Sound ist nur per Boot und Bus zu erreichen und somit noch ruhiger und ursprünglicher als der Milford Sound. Tageskilometer: ca. 45 km

19. Tag: Te Anau - Stewart Island

Entlang der Southern Scenic Route geht es zum südlichsten Punkt der Südinsel. Erleben Sie Neuseeland, wie es noch vor 20 Jahren war. Über Riverton und Invercargill erreichen Sie Bluff. Ein weiterer Höhepunkt ist die Fahrt (ca. 1 Stunde) über die Foveaux Strait nach Stewart Island. Ihr Fahrzeug bleibt auf dem Festland. Unterkunft: Bay Motel ***+ (Bud./Std.), 2 Nächte, Tageskilometer: ca. 190 km

20. Tag: Stewart Island

Natur Pur! Zahlreiche Wanderwege führen durch den Rakuira Nationalpark. Stewart Island ist ein Paradies für Naturliebhaber und Vogelbeobachter.

21. Tag: Stewart Island - Dunedin

Zurück aufs Festland. Hier steigen Sie wieder in Ihr Fahrzeug. Fahrt durch die Catlins: Raue Küste, Buchten, Wälder und Wasserfälle. Tagesziel ist Dunedin. Unterkunft: Kingsgate Hotel *** (Bud.), Mercure Leisure Lodge ***+ (Std.), Tageskilometer: ca. 280 km

22. Tag: Dunedin - Omarama

Besuchen Sie das Vogelschutzgebiet auf der Otago Peninsula mit seiner Albatros- und Pinguin-Kolonie. Gegen Mittag Weiterfahrt zu den Moeraki Boulders, dann Richtung Alpen nach Omarama. Unterkunft: MacKenzie Country Inn ***+ (Bud./Std.), Tageskilometer: ca. 260 km

23. Tag: Omarama - Christchurch

Fahrt zu den türkisfarbenen Seen Lake Pukaki und Lake Tekapo und nach Christchurch. Unterkunft: Bella Vista *** (Bud.), Chateau on the Park **** (Std.), Tageskilometer: ca. 290 km

24. Tag: Christchurch

Ende der Mietwagenrundreise. Bitte geben Sie das Fahrzeug spätestens zur gleichen Zeit ab wie die Übernahme erfolgte. (F)

Preise

Mietwagenkategorie*HotelkategorieZimmerbelegungPreis pro Persin in €
CompactBudget2 Personen im DZab 2269 €
CompactStandard2 Personen im DZab 2409 €
ExecutiveBudget2 Personen im DZab 2399 €
ExecutiveStandard2 Personen im DZab 2549 €

*Weitere Mietwagenkategorien auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen

  • 23 Übernachtungen lt. Ausschreibung in der gebuchten Kategorie (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück)
  • Detailliert ausgearbeitete Streckenbeschreibung und entsprechendes Kartenmaterial
  • Fähre Wellington – Picton (Passagiere)
  • Fähre Bluff – Stewart Island – Bluff (Passagiere)
  • Doubtful Sound-Bootstour
  • Mietwagen der gebuchten Kategorie von Go Rentals ohne Selbstbehalt
  • Zusatzfahrer
  • Einweggebühr
  • Navigationssystem
  • Fähre Wellington – Picton (Fahrzeug)
  • Transfer zur Mietwagenstation (ab Hotel oder Flughafen)

Flug

  • Gerne machen wir Ihnen ein passendes Flugangebot mit Emirates
  • Wenn gewünscht können auch weitere Stopps berücksichtigt werden
Rainforest magic, Neuseeland

Ihr Ansprechpartner für diese Reise:

Maik Heinze (Tel +49 3834 894907)

Reservierung

Diese Sicherheitsfrage dient zur Verhinderung von computergesteuerten SPAM-Anfragen:

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Hier finden Sie weitere Specials

Chalkidiki, Sani Club *****

Luxus-Urlaub zum überraschenden Preis im Sani Club, Chalkidiki, Griechenland, 7 Nächte inkl. Flug und Transfer

ab 690 EUR
Sani Beach Club Privatgarten

Rom, Hotel Selene ***

Ideales Hotel für eine Städtereise nach Rom.

ab 45 EUR
Rom Hotel Selene

Australien: Melbourne - Adelaide

Mietwagenrundreise ab Melbourne bis Adelaide oder umgekehrt inkl. Great Ocean Road, Grampians & Kangaroo Island

ab 959 EUR
Australien Great Ocean Road

Island in 10 Tagen

10 Tage Mietwagenrundreise inkl. Flug und vorgebuchten Unterkünften, von Mai bis Oktober

ab 1910 EUR
Island moss cover on volcanic landscape

Sie suchen etwas anderes?

Sie haben nicht das Richtige gefunden? Wir suchen für Sie die passende Reise!

Füllen Sie dazu bitte die Formularfelder aus und wir suchen für Sie das passende und ein individuelles Angebot heraus. Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Diese Sicherheitsfrage dient zur Verhinderung von computergesteuerten SPAM-Anfragen:

Was ist die Summe aus 3 und 3?